Zum Hauptinhalt springen

Die Linke Bocholt, Frank Büning

Online Plattform Fahrgemeinschaften

Die Linke Bocholt

Einführung einer Online Plattform zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Stadtverordnetenversammlung beauftragt die Stadtverwaltung, eine Online-Mitfahrzentrale auf der städtischen Homepage einzurichten und zu bewerben.

Wie in vielen anderen Städten gibt es auch in Bocholt eine hohe Zahl von Berufspendlern, die tagtäglich oft allein mit dem PKW zur Arbeit in andere Städte fahren. Eine städtische Online-Plattform könnte zur Bildung von Fahrgemeinschaften führen, die den Verkehr und die Umwelt (weniger CO2) nachhaltig entlasten und den Pendlern Kosten erspart. Ein gutes Beispiel bietet hier die Stadt Bornheim:

https://www.bornheim.de/leben-familie/verkehr-mobilitaet/mitfahrenbornheim/

und so funkioniert es in Bornheim: (siehe Link)

“Zunächst müssen Sie sich als Nutzer registrieren. Dafür geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Startadresse (die in Bornheim liegen muss) und Ihr Fahrtziel an. Beides erscheint auf einer Karte. Dann werden andere Pendler angezeigt, deren Fahrtstrecke mit der eigenen weitgehend übereinstimmt. Sie können direkt per E-Mail oder telefonisch kontaktiert werden. Um die Suche zu verfeinern, können Sie die Angaben etwa um die Arbeitszeiten ergänzen.“

Da wir alle Möglichkeiten nutzen sollten, die Verkehrsbelastung zu senken, bitten wir um Zustimmung für unseren Antrag.

Für die Fraktion
Die Linke / Freie Grüne

Frank Büning                                                                                                              Hans Josef van Hüth

(Fraktionsvorsitzender)                                                                                     (Sachkundiger Bürger)

Maria Sonders

Nachruf

Mit großer Bestürzung erfuhren wir vom Tod unserer langjährigen Genossin Maria Sonders.

2011 trat sie in die Partei „DieLinke“ ein und engagierte sich bei allen Wahlkämpfen.

Sie war bis zu ihrer Erkrankung eine aktive Genossin, sowohl als Ratsmitglied für DIE LINKE von 2014-2020, als auch als Mitglied des Kreisvorstandes. Sie nahm als Delegierte an Landesparteitagen teil und arbeitete aktiv im Landwirtschaftsverband Westfalen Lippe (LWL) mit.

In den letzten Jahren zog sie sich gesundheitsbedingt zurück. Der Stadtverband Bocholt und der Kreisverband Borken verlieren eine Streiterin für die soziale Gerechtigkeit

Die Linke Bocholt

Osterstraße 58
46397 Bocholt

Unsere Fraktionssitzungen sind öffentlich und finden jeweils
Montags von 18:30 Uhr  - 20 Uhr statt.
Während der Schulferien tagen wir nicht..
Bei Nicht-Öffentlichen Themen müssen Gäste leider ausgeschlossen werden.

 

DIE LINKE Bocholt, Frank Büning

Stoppt den Nordring

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.
Jetzt Mitglied werden .

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.